Datenschutzichtlinien sind in allen internationalen Gesetzen verankert. Am 25. Mai 2018 tritt die neue europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Im Rahmen dessen müssen die meisten bestehenden Datenschutzerklärungen und internen Prozesse der DSGVO entsprechend angepasst werden. Unternehmen, die Daten von Kunden, Mitarbeitern oder Lieferanten verarbeiten oder verarbeiten lassen, müssen diese intern noch vertraulicher behandeln und schützen.

Juristische Fachübersetzer für aktuelle Datenschutzerklärungen

Wenn auch Sie Ihre Datenschutzerklärung der DSGVO entsprechend in mehreren Sprachen aktualisieren müssen, lassen Sie diese professionell übersetzen. Unsere ausgebildeten juristischen Fachübersetzer liefern Ihnen präzise und gesetzestreu übersetzte Texte zur Ergänzung Ihrer Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärungen.

“Ein optimales Ergebnis entsteht, wenn man gemeinsam an Lösungen arbeitet.”

Ihre Quelltexte und Dokumente werden SSL-verschlüsselt übertragen und Ihre Daten werden vertraulich behandelt. Lassen Sie Ihre rechtlichen Texte professionell übersetzen, um auf die neue Datenschutzgrundverordnung vorbereitet zu sein.

Boy Foks
Projektmanager
Projektmanager Übersetzungen Datenschutz AGB

Sprachangebot und Kontakt

Wir bieten juristische Fachübersetzungen in diversen Sprachen an. Hier finden Sie unser komplettes Sprachangebot. Möchten Sie Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Ihre Datenschutzerklärung übersetzen lassen? Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf. Unsere Projektmanager in München, Hamburg, Berlin und Köln beraten Sie gerne zu diesem Thema und finden zusammen mit Ihnen die passende Lösung für Ihr Übersetzungsprojekt.