Rechtlich einwandfreie juristische Übersetzungen

Juristische Übersetzungen erfordern besondere Fachkenntnisse und den korrekten Einsatz der entsprechenden juristischen Fachterminologie. Ihre Texte werden daher ausschließlich von spezialisierten Übersetzern behandelt, die durch ihre langjährige Berufserfahrung über das notwendige juristische Know-How verfügen und Ihre juristischen Dokumente fachlich und stilistisch einwandfrei übersetzen. Täglich erstellen unsere Übersetzer verschiedene juristische Übersetzungen mit höchster Sorgfalt und Präzision, wie beispielsweise Verträge, Gutachten und Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärungen entsprechend der DSGVO. Da diese zumeist vertrauliche Daten enthalten, behandeln wir Ihre Unterlagen natürlich mit größter Diskretion. Ihre Dateien werden über unsere Webseite nur mit SSL Verschlüsselung übermittelt. Auf Wunsch unterzeichnen wir eine Verschwiegenheitserklärung.

juristisches übersetzungsbüro perfekt
"Ich habe mich insbesondere auf juristische und gerichtliche Übersetzungen für eine deutliche Kommunikation spezialisiert."
Bert Visser – Übersetzer

Zertifiziertes Übersetzungsbüro für juristische Texte

Wir legen großen Wert auf die Qualität unserer Arbeit. Wir sind sowohl nach ISO 9001 als auch nach ISO 17100 Norm zertifiziert. Für viele Unternehmen und Anwaltskanzleien sind wir fester Ansprechpartner für Übersetzungen von juristischen Texten. Unsere Kunden schätzen besonders die Sorgfalt und Schnelligkeit, mit der wir unsere Übersetzungsleistungen ausführen. Durch unsere Zertifizierungen können wir die Qualität der Übersetzungen garantieren. Die ISO Normen schreiben unter anderem vor, dass jede juristische Übersetzung von einem Branchenexperten lektoriert werden muss. Sie können sich darauf verlassen, dass Ihre juristischen Dokumente professionell und detailgetreu übersetzt werden. Fordern Sie einfach ein Angebot an und lassen Sie sich von der Qualität und von unseren Preisen für juristische Übersetzungen überzeugen.

Unsere Leistungen im Überblick

Hier finden Sie eine Übersicht über die juristischen Texte, die wir regelmäßig für unsere Kunden übersetzen.

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Verträge
  • Gesetzestexte
  • Finanzunterlagen
  • Erklärungen
  • Gutachten
  • Vollmachten
  • Vertraulichkeitsvereinbarungen
  • Prozessunterlagen
  • Gerichtsurteile
  • Protokolle
  • Richtlinien
  • Vorladungen
  • Urkunden (nicht beglaubigt)
  • Schlichtungen

Juristische Übersetzungen vertraulich und sorgfältig

Das Übersetzungsbüro Perfekt behandelt alle Daten sowie alle ausgehändigten Unterlagen und Materialien, die zum Übersetzungsprojekt gehören, streng vertraulich (siehe hierzu auch unsere AGB). Um die nötige Diskretion sicherzustellen, unterliegen unsere Mitarbeiter vertraglich einer Geheimhaltungsverpflichtung. Diese verbietet es ihnen, die Dokumente an unbefugte Dritte weiterzugeben. Da Übersetzungen juristischer Dokumente häufig kurzfristig benötigt werden, ist unsere Auftragsplanung auf eine schnellstmögliche und gleichzeitig sorgfältige Durchführung Ihres Übersetzungsprojekts ausgerichtet. Dank des Einsatzes neuester Technologien, sowohl im Projektmanagement als auch im Übersetzungsprozess, können wir Ihnen dieses Lieferversprechen garantieren. Gerne beraten Sie unsere Projektmanager persönlich am Telefon in Hamburg, München, Köln oder Berlin oder per E-Mail.

Qualifizierte juristische Übersetzer für rechtliche Übersetzungen

Bei juristischen Texten kommt es besonders auf eine sinngemäße Übersetzung und die Verwendung der richtigen juristischen Terminologie an. Daher setzen wir für Fachübersetzungen erfahrene und fachlich spezialisierte Übersetzer ein, die ein Jurastudium oder eine Ausbildung in Recht oder Rechtswissenschaften absolviert haben. Zusätzlich sind unsere Fachübersetzer jeweils Muttersprachler der Zielsprache. Auf diese Weise erhalten Sie professionell übersetzte rechtliche Texte in höchster Qualität.

Häufig gestellte Fragen bei Rechts-Übersetzungen

Der Preis wird ermittelt, indem die Anzahl der Wörter mit der Preis pro Wort multipliziert wird. Dies ist der Grundpreis für die Übersetzung.

Der Preis pro Wort ist abhängig von der Komplexität des zu übersetzenden Textes sowie der Lieferfrist. Basierend auf einem Grundpreis pro Wort von 0,13 € steigert sich dieser je nach Ausgangs- und Zielsprache sowie Fachgebiet. Expressübersetzungen werden mit einem Mehrpreis von 0,01 € pro Wort angefertigt.

Benötigen Sie eine Sprachkombination, die nur eine oder keine westeuropäische Sprache enthält, kann der Preis pro Wort höher sein. Wenn Sie eine vollständige Qualitätskontrolle wünschen, fällt der Endpreis etwas höher aus als mit stichprobenartiger Qualitätskontrolle. Außerdem steigt der Preis pro Wort, wenn es sich um eine Expressübersetzung handelt. Berechnen Sie hier den indikativen Preis für Ihre Übersetzung.
Wortwiederholungen bis zu 27% werden dabei nicht in Rechnung gestellt.

Die Lieferzeit eines Übersetzungsauftrags wird immer in Absprache mit Ihnen festgelegt. Als Basis für die Lieferzeit rechnen wir standardmäßig einen Arbeitstag zum Einarbeiten in den Auftrag und planen einen Arbeitstag für 1500 bis 2000 Wörter ein. Dringende Übersetzungen können innerhalb eines Arbeitstages übersetzt werden, solang es sich nicht um mehr als 2000 Wörter handelt. Hier können Sie mehr über unsere Lieferzeiten lesen. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, unsere Projektmanager helfen Ihnen gerne weiter.

Die Ausgangstexte müssen digital geliefert, bzw. zur Verfügung gestellt werden. Ihre Texte, bzw. Dateien können Sie per E-Mail an info@uebersetzungsbuero-perfekt.de senden oder uns über den Daten-Übermittlungsdienst WeTransfer zukommen lassen.
Unsere Übersetzer arbeiten bevorzugt mit Text- und Tabellen-Dateien. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie keine anderen Dateiformate bereitstellen können. Wenn Sie zum Beispiel eine bearbeitbare PDF-Datei verwenden, können wir diese konvertieren, ebenso wie diverse andere Dateiformate. Eine Auflistung finden Sie hier.

Eine Beglaubigung der Übersetzung ist fast ausschließlich aus rechtlichen Gründen erforderlich. Beispiele hierfür sind Ausweispapiere, Diplome, Urkunden oder Führerscheine. Im Zweifelsfall raten wir Ihnen, zu überprüfen, ob eine Beglaubigung tatsächlich erforderlich ist. Vielleicht wird zum Beispiel nur ein Stempel des Übersetzungsbüros benötigt. Es gibt viele ausgezeichnete Übersetzer, die sich entschieden haben, nicht vereidigt zu werden.

Wenn das Originaldokument einen Stempel enthält, ist das übersetzte Dokument für gewöhnlich auch zu beglaubigen.

Ja, es ist möglich uns Terminologielisten zuzusenden. Vielmehr raten wir unseren Kunden sogar dazu, um die Terminologie und den Schreibstil im Falle mehrerer Übersetzungen konstant beibehalten zu können sowie den Ton und den Zweck der Übersetzung noch exakter treffen zu können.

Zudem werden Terminologielisten in Übersetzungsspeichern hinterlegt, wenn dies gewünscht ist, damit alle wichtigen Begriffe und Textstellen für Folgeaufträge bereits vorliegen.

Es wird ein Translation Memory, bzw. ein Übersetzungsspeicher für Übersetzungen aufgebaut. Das bedeutet, dass bei ähnlichen Übersetzungen vom selben Auftraggeber die zuvor übersetzten Wörter in einem individuellen Übersetzungsspeicher gespeichert werden und die bereits bekannten Wörter von der Gesamtzahl der Wörter abgezogen werden. Wir prüfen auch, ob sich Abschnitte im Ausgangstext selbst wiederholen. Dies ist in Bezug auf sowohl Kosten als auch Qualität von großem Vorteil. Durch die Wiederverwendung von bereits übersetzten Wörtern und Sätzen werden die Übersetzungen konsistent übersetzt, Begriffe werden auf die gleiche Weise verwendet und der Rechnungsbetrag pro Übersetzungsauftrag kann niedriger ausfallen. Mehr Informationen über die Verwendung von Translation Memories erhalten Sie hier.

Unsere Arbeitsweise bei Rechts-Übersetzungen

Der Weg zur perfekten Rechts-Übersetzung führt über unsere Arbeitsweise. Jedes Übersetzungsprojekt durchläuft die folgenden Schritte.
juristische übersetzungen übersetzungsbüro perfekt schritt 1
Schritt 1

Wir erhalten Ihre Texte und Vorgaben

Senden Sie uns Ihre Unterlagen per E-Mail, über das Online-Anfrageformular oder per Wetransfer zu. Erläutern Sie uns Ihre Wünsche, damit wir unter Berücksichtigung der Vorgaben starten können.

juristische übersetzungen übersetzungsbüro perfekt schritt 2
Schritt 2

Wir prüfen Ihre Anfrage sorgfältig

Hierdurch erfahren wir mehr über die Geschichte hinter den Wörtern und welchen Anforderungen die Übersetzung entsprechen muss, um Ihre Botschaft zu vermitteln. Wir sehen dann auch, ob ein Übersetzungsspeicher eingesetzt werden kann.

juristische übersetzungen übersetzungsbüro perfekt schritt 3
Schritt 3

Wir wählen den passenden Übersetzer aus

Durch unser großes Übersetzer-Netzwerk können wir den Übersetzer auswählen, der genau zu Ihrem Projekt passt. Dabei schauen wir nach der Erfahrung im gewünschten Fachgebiet und der jeweiligen Zielgruppe.

juristische übersetzungen übersetzungsbüro perfekt schritt 4
Schritt 4

Sie erhalten ein individuelles Angebot

Basierend auf den genannten Angaben schicken wir Ihnen ein passendes individuelles Angebot mit Ihren Vorgaben per E-Mail.

juristische übersetzungen übersetzungsbüro perfekt schritt 5
Schritt 5

Nach Ihrer Bestätigung beginnen wir mit der Übersetzung

Nachdem das Angebot von Ihnen bestätigt wurde, beginnen wir umgehend mit der Übersetzung und sorgen dafür, dass Ihren Anforderungen vollständig entsprochen wird und Ihr Auftrag sorgfältig ausgeführt wird.

juristische übersetzungen übersetzungsbüro perfekt schritt 6
Schritt 6

Ihre Texte werden lektoriert und Sie erhalten die fertige Übersetzung

Ein zuvor ausgewählter Lektor revidiert Ihre Übersetzung sorgfältig. Nach abgeschlossener Kontrolle senden wir Ihnen die Übersetzung per E-Mail zu.

juristische übersetzungen übersetzungsbüro perfekt schritt 7
Schritt 7

Auch nach der Lieferung profitieren Sie von unserer Qualitätsgarantie

Wir geben Ihnen unsere Qualitätsgarantie. Sollten Sie zur gelieferten Übersetzung noch Anmerkungen haben (innerhalb von 30 Tagen), besprechen wir diese selbstverständlich gerne mit Ihnen und nehmen eventuelle Anpassungen vor.

Preise für Rechts-Übersetzungen

Wahrscheinlich möchten Sie zunächst gerne wissen, wieviel eine Rechts-Übersetzung kostet. Da das Übersetzungsbüro Perfekt so transparent wie möglich sein möchte, zeigt Ihnen die folgende Tabelle die Preise, die wir für eine Übersetzung berechnen.
Rechts-ÜbersetzungenQualitätskontrolle stichprobenartigQualitätskontrolle inkl. Lektorat
Allgemein 0,13 € 0,15 €
Fachspezifisch 0,14 € 0,16 €
Express-Aufträge * 0,15 € – 0,16 € 0,17 € – 0,18 €
Minimumtarif 40,- € 50,- €
Muttersprachler & Garantie
Persönliche Beratung
Übersetzungsspeicher möglich
Stichprobenartiges Lektorat
Vollständiges Lektorat
ISO 17100-konforme Übersetzung
* Die Übersetzung muss am selben Tag geliefert werden oder es müssen mehr als 2.000 Wörter pro Arbeitstag übersetzt werden.

Wir fertigen erstklassige Übersetzungen an für

Wir helfen Ihnen gerne bei Ihren Rechts-Übersetzungen Übersetzungsbüro Perfekt
Fragen Sie Ihr individuelles Angebot bei uns an

Wir helfen Ihnen gerne bei Ihren Rechts-Übersetzungen

Wir helfen jeden Tag kleinen sowie großen Unternehmen und Organisationen dabei, ihr internationales Potenzial zu nutzen. Wir denken mit Ihnen mit und beraten Sie gerne. Haben auch Sie Interesse? Fordern Sie jetzt ein unverbindliches Angebot an.

Unverbindliches Angebot anfragen
© Copyright 2022 - Übersetzungsbüro Perfekt GmbH