Das Internet hat in den letzten zehn Jahren nicht nur das Leben jedes Einzelnen, sondern auch das der ganzen Wirtschaft verändert. Das Internet ist in der Geschäftskommunikation einfach nicht mehr wegzudenken, aber birgt in Bezug auf Datenschutz einige Gefahren. Deshalb ist es für den Online-Handel und für Online-Dienstleistungen wichtig, eine sichere Datenübertragung gewährleisten zu können. Von Anfang an ist uns der Datenschutz unserer Kunden ein großes Anliegen.  Doch wie genau kann eine sichere Datenübertragung  gewährleistet werden? SSL (Secure Sockets Layer) ist hier das Schlagwort.

Was ist SSL?

Mit einem SSL- Zertifikat wird die Online-Kommunikation zwischen Kunden und dem Server des Dienstleisters gesichert und somit werden die Kundendaten geschützt. Stellen Sie sich z.B. vor, dass Sie ein Dokument über ein Kontaktformular an eine Webseite senden. Sollte nun jemand versuchen, die E-Mail abzufangen und zu lesen, sorgt die SSL-Verschlüsselung dafür, dass unbefugte Dritte lediglich einen „Zeichensalat“ öffnen können. Auch für uns vom Übersetzungsbüro Perfekt steht der Datenschutz unserer Kunden an erster Stelle. Besonders von Übersetzungsdienstleister wird eine sorgfältige und sensible Behandlung der Dokumente erwartet. Unsere Webseite und unser Kontaktformular sind SSL-verschlüsselt, damit wir den größten Schutz bei Datenübertragungen zusichern können.

Ähnliche Artikel

Juli 2, 2019
„Sprichst du mit jemandem in einer Sprache, die er versteht, so erreichst du seinen Kopf. Sprichst du mit ihm in seiner eigenen Sprache, so erreichst du sein Herz.“  – Nelson Mandela Hier ist eine wichtige Wahrheit: Ein Kennzeichen vieler...
November 30, 2018
Sie haben Ihre Webseite von einem unseren Spezialisten übersetzen lassen, beobachten aber, dass das erhoffte Besucheraufkommen auf der übersetzten Seite ausbleibt? Kein Grund zur Sorge. Denn es kostet einige Zeit, bis man in den organischen...