Content Marketing ist heute ein wesentlicher Bestandteil der Marketingstrategie jedes erfolgreichen Unternehmens. Dennoch unterschätzen viele Vermarkter kleiner und mittelständischer Unternehmen die Bedeutung einer sorgfältig geplanten und gut dokumentierten Inhaltsstrategie. Warum eine Content Strategie unverzichtbar ist und wie Sie eine internationale Strategie entwickeln, erfahren Sie im folgenden Beitrag.

Warum benötigt man eine Content Strategie?

Marketing ohne Strategie ist wie fischen im trüben Wasser. Die Zeiten, in denen es ausreichte, gelegentlich in den sozialen Medien zu posten oder den Inhalt Ihrer Website alle 6 Monate zu aktualisieren, sind vorbei. Um dauerhaft erfolgreich zu sein, beruht das Marketing auf einer Inhaltsstrategie. Das Geheimnis erfolgreicher Unternehmen besteht heute darin, dass hinter dem, was sie veröffentlichen, ein solider Plan steht. Die wichtigste Voraussetzung für erfolgreiches Marketing ist daher eine durchdachte Strategie. Ziel dieser Strategie ist es, durch eine sorgfältige Planung, Herstellung und Verbreitung von Inhalten, die für die Zielgruppe relevant sind, die Effizienz des Marketings zu steigern.

Die Inhaltsstrategie beantwortet unter anderem die folgenden Fragen:

  • Wen genau möchten Sie erreichen?
  • Was werden sie veröffentlichen?
  • Wer erstellt und verwaltet die Inhalte?
  • Wo wird der Inhalt die größte Wirkung haben?
  • Wann ist der optimale Zeitpunkt für die Veröffentlichung?
  • Wie setzen Sie Ihre Strategie um?

Bei der Ausarbeitung einer individuellen Content Strategie geht es nicht nur um das Erstellen von Texten, Videos oder Podcasts. Es geht um die langfristige Planung, welche Inhalte zu welchem Zeitpunkt über welche Kanäle verbreitet werden müssen, um die größtmögliche Wirkung bei den Zielgruppen zu erzielen.

Wie wird ein Content Plan erstellt und strukturiert?

Für die Erstellung und Strukturierung eines Kontenplans stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. In der Regel reicht eine Excel-Tabelle, eine Kalendersoftware, um einen gut strukturierten Content Plan zu erstellen. Der Plan wird für mindestens sechs Monate besser für ein Jahr im Voraus erstellt. Begonnen wird mit den Marketingzielen: wie viele Leads, Follower oder neue Kunden sollen jede Woche, jeden Monat oder jedes halbe Jahr erreicht werden? Diese Planziele sind wichtig, um den Erfolg der Marketingmaßnahmen überprüfen zu können und, falls die Ziele nicht erreicht wurden, gegebenenfalls Anpassungen bei der Content Strategie vorzunehmen.

Termine und Gelegenheiten bestimmen Inhalte und Ausführung

Wichtig ist die Festlegung genauer Termine im Content Plan. Das heißt, in welchen Abständen oder zu welchen Terminen Content erstellt und veröffentlicht werden soll. Zudem wird im Plan festgelegt, wer für die Erstellung und Veröffentlichung des jeweiligen Contents verantwortlich ist, welche Art Content erstellt werden soll und auf welchen Wegen die Social Media Kommunikation erfolgt. Ebenso sollten besondere Termine und Ereignisse mit in den Plan aufgenommen werden. Beispielsweise Muttertag, Weihnachten oder der Beginn der großen Ferien. Wichtige Messen und Kongresse, auf denen Sie möglicherweise vertreten sind, gehören ebenfalls in den Plan. Diese Ereignisse sind eine gute Gelegenheit, ihre Zielgruppe mit interessanten Inhalten anzusprechen.

Ein gut strukturierter Content Plan hilft, Missverständnisse zu vermeiden, und ist die Grundlage für die erfolgreiche Durchführung aller Marketingmaßnahmen. Der Plan ist als Rahmen anzusehen, der bei Bedarf angepasst werden kann. Prinzipiell sollte der Plan jedoch eingehalten werden. Wenn einmal wöchentlich an einem bestimmten Tag ein neues Video veröffentlicht wird, gewöhnen sich Fans und Follower schnell an diesen Termin und erwachten eine gewisse Konstanz bei den Veröffentlichungen.

Eignet sich Ihre Content Strategie für eine ausländische Zielgruppe?

Eine für den einheimischen Markt aufgestellte Strategie können sie nicht einfach übernehmen, um auf einem ausländischen Markt Fuß zu fassen. Auch, wenn sie im Grunde die gleiche Zielgruppe mit ihren Marketingmaßnahmen ansprechen wollen. Ansprüche und Bedürfnisse dieser Zielgruppe können sich erheblich von denen in Deutschland unterscheiden. Kulturelle Unterschiede und andere Wertvorstellungen erfordern die Entwicklung einer individuellen Content-Strategie für jedes Zielland. Hierzu gehört auch die Wahl der bevorzugten Medien.

Unterschiedliche Medien-Nutzung ist essentiell für die Kommunikation

Während in Deutschland Twitter kaum eine Rolle spielt, ist der Kurznachrichtendienst in den USA sehr beliebt. Ebenso müssen die Keywords für die jeweiligen Inhalte überdacht werden. Spanier Nutzen Suchmaschinen anders als Deutsche und Franzosen. Während Google auf fast allen Erdteilen die meistgenutzte Suchmaschine ist, nutzen Chinesen ‚Baidu‘ und Russen ‚Yandex‘ als bevorzugte Suchmaschine. Auch diesen Punkt sollten Sie gegebenenfalls bei der Suchmaschinenoptimierung berücksichtigen. Im Grunde müssen Sie für jedes Zielland ihre Content-Strategie überdenken und neu ausrichten, um keinen Schiffbruch zu erleiden.

Eignet sich Ihr Content Plan auch für Ihr ausländisches Publikum?

Die Inhalte ihre Veröffentlichung können sich, wenn sie eins zu eins auf ein anderes Land übertragen werden, als Minenfelder erweisen. Nicht selten wird das, was hierzulande normal und selbstverständlich ist, in anderen Ländern als verstörend und manchmal auch beleidigend empfunden. Beispielsweise gilt die Farbe Weiß in westlichen Kulturen gemeinhin als Farbe der Reinheit und Unschuld. In China steht weiß jedoch für den Tod. Die Gepflogenheiten anderer Kulturen sollten Sie in Erfahrung bringen, berücksichtigen und Ihre Inhalte entsprechend gestalten. Ein wesentlicher Punkt ist dabei die Übersetzung der Inhalte in die jeweilige Landessprache.

Wie übertragen Sie Ihren Content Plan optimal in eine andere Sprache?

An diesem Punkt drohen sonst gute Content Strategien zu scheitern. Grund sind die als hoch angesehenen Kosten für einen externen Marketingspezialisten, der sich mit dem jeweiligen Zielland auskennt und den Inhaltsplan passgenau erstellen kann. Versuche, mit Freunden, Kollegen oder Bekannten einen Plan zu erstellen, scheitern in der Regel an der fehlenden Markt-, Sprach- und Menschenkenntnis. Übersetzungstools wie Google Translator oder DeepL Translator führen fast immer zu fragwürdigen Ergebnissen. Wirklich empfehlenswert ist es, einen professionellen Übersetzer zu beauftragen.

Welche Vorteile bietet eine professionelle Übersetzung?

Ein professioneller Übersetzer, dessen Muttersprache die Sprache des Ziellandes ist, weiß, wie er einen Text übersetzen muss, damit er die gewünschte Wirkung bei der jeweiligen Zielgruppe erreichen kann. Muttersprachler kennen die Feinheiten ihre Sprache, sie kennen die Kultur ihres Heimatlandes und sind in der Lage, eine korrekte Übersetzung vorzunehmen. Die Beauftragung eines professionellen Übersetzers ist daher eine Investition, die sich mit Sicherheit auszahlen wird.

Eine gut konzipierte und dokumentierte Content Strategie hilft Ihnen, ihre Marketingziele zu erreichen oder zu übertreffen. Um international erfolgreich zu sein und neue Märkte zu erschließen, sollte für jedes Zielland und jede Zielgruppe eine individuelle Inhaltsstrategie entwickelt werden. Voraussetzung für die korrekte Ansprache eines internationalen Publikums sind professionell übersetzte Inhalte, die peinliche Fehltritte vermeiden.

Wir helfen Ihnen gerne bei Ihren Übersetzungen

Wir helfen jeden Tag kleinen sowie großen Unternehmen und Organisationen dabei, ihr internationales Potenzial zu nutzen. Wir denken mit Ihnen mit und beraten Sie gerne. Haben auch Sie Interesse? Fordern Sie jetzt ein unverbindliches Angebot an.

Unverbindliches Angebot anfordern >

Sie haben eine Frage? Wir beantworten sie gerne.

Unsere Kunden bewerten uns durchschnittlich mit 4.6 von 5 basierend auf 109 Bewertungen
Angenehm überrascht von der Kommunikation, Schnelligkeit und der Qualität der Arbeit des Übersetzungsbüro Perfekt.
Bart van Liempd - Randstad
Randstad logo wit

Mit Sorgfalt und Hingabe übersetzen wir für diese Kunden

Bereits viele namhafte Unternehmen vertrauen unseren Leistungen und wissen unsere Professionalität zu schätzen. Zu unserem Kundenkreis gehören renommierte Firmen aus der Wirtschaft, Technik und Industrie sowie Institute für Medizin und Finanzdienstleistungen. Auch diverse Universitäten und Behörden zählen zu unseren Stammkunden. Lassen auch Sie sich überzeugen.

Zalando

"Durch eine perfekte Probeübersetzung haben wir direkt Vertrauen gefasst. Wir haben den Stil der Übersetzungen persönlich besprochen. Es wurde ein Terminologie-Verzeichnis erstellt und an dieses wurde sich perfekt gehalten."

Elseline Tolhoek

Siemens

"Die Übersetzungen haben dazu beigetragen, dass die Sicherheit, egal in welchem Land und in welcher Sprache, weiterhin immer an erster Stelle steht."

Siemens

Stiftung Charité

"Der gewünschte Sprachstil wurde aus der deutschen Vorlage treffend ins Englische übersetzt. Die Übersetzer konnten medizinisches Fachvokabular mit einem allgemein verständlichen, unterhaltsamen Sprachstil verbinden, was uns bei der Auswahl des Übersetzungsbüros sehr wichtig war."

Michelle Mülhausen

Das Übersetzungsbüro, das die Fachsprache Ihrer Zielgruppe spricht

Von technischen Anleitungen, über juristische Verträge bis hin zu Werbetexten – unser Kompetenzbereich erstreckt sich über vielfältige Branchen. Damit Ihre Dokumente und Texte fach- und branchengerecht übersetzt werden, verfügen wir für jede Sprachkombination über professionelle Übersetzer und Lektoren, die sich jeweils auf ein bestimmtes Fachgebiet spezialisiert haben. Unsere Projektmanager prüfen Ihre Aufträge gründlich und sorgen dafür, dass diese von einem passenden Übersetzer und Lektor bearbeitet werden.

Unsere Übersetzungsleistungen >

Wir sind für Sie da

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen täglich von 08.30 Uhr – 17.00 Uhr in unseren Standorten in München, Hamburg, Berlin und Köln zur Verfügung. Mit Ehrgeiz, Liebe für Sprachen und viel Energie sind wir jeden Tag aufs Neue als Team bestrebt, das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, damit unsere Arbeit genau Ihren Wünschen und Vorstellungen entspricht. Schauen Sie doch mal in unserer Bildergalerie vorbei, so können Sie sich selbst ein Bild von unseren Mitarbeitern machen!
Unser Team stellt sich vor >