Wenn Sie mit Ihrem Unternehmen mithilfe einer mehrsprachigen Website globale Märkte erschließen möchten, werden Sie mit Sicherheit auf die Schlagworte „Übersetzung“ und „Lokalisierung“ stoßen. Die Begriffe Website-Übersetzung und Website-Lokalisierung werden häufig nebeneinander und sogar als Synonyme verwendet. Diese zwei Begriffe bezeichnen jedoch unterschiedliche Prozesse. Was ist aber genau der Unterschied zwischen diesen beiden Begriffen?

Übersetzung

Die Übersetzung eines Textes ist die Übertragung des gegebenen Inhalts in eine andere Sprache, möglichst wort- und kontextgetreu. Es reicht für eine Produkteinführung auf einem anderen Markt häufig jedoch nicht aus, seine Texte einfach nur sinngemäß zu übersetzen. Oft müssen auch kulturelle Besonderheiten beachtet werden. In dem Fall spricht man von Lokalisierung.

Lokalisierung

Bei Lokalisierung ist von dem Anpassen des gesamten Produktes an den jeweiligen Markt die Rede. Es geht außerdem nicht nur um die reine Übersetzung, sondern auch um das gesamte Design und das generelle Wirken der Marke bzw. des Produktes. Produktnamen müssen eventuell angepasst werden, Sprachwitze müssen auch im neuen Zielland passend bzw. verständlich sein und möglicherweise ist es ratsam, andere Abbildungen zu wählen. Insgesamt müssen kulturelle Unterschiede und Vorlieben des Zielpublikums wie zum Beispiel bezüglich der Farbgestaltung berücksichtigt werden. Manchmal sind es auch nur kleine Änderungen, die notwendig sind. Die notwendigen Änderungen haben zudem auch nicht immer einen kulturellen Hintergrund, sondern müssen beispielsweise nur aus funktionalen Gründen vorgenommen werden, wie zum Beispiel das Format von Telefonnummern, die Uhrzeit- und Datumsformate, die Währungseinheiten sowie Maßeinheiten.

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Lokalisierung haben, nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf oder informieren Sie sich über die Möglichkeiten zur Lokalisierung Ihres Übersetzungsprojekts.

Ähnliche Artikel

November 30, 2018
Sie haben Ihre Webseite von einem unseren Spezialisten übersetzen lassen, beobachten aber, dass das erhoffte Besucheraufkommen auf der übersetzten Seite ausbleibt? Kein Grund zur Sorge. Denn es kostet einige Zeit, bis man in den organischen...
Oktober 22, 2018
Zählt man alle großen, kleinen und lokal gesprochenen Sprachen zusammen, kommt man auf etwa 7.000 verschiedene Sprachen. Würde man dazu noch alle Untersprachen und Dialekte addieren, käme man wahrscheinlich auf eine unvorstellbar große Anzahl an...